News

Kategorie: Termine

J'ACCUSE in Wien

31.Oktober.2017

Wiener Konzerthaus, 19:30 Uhr

Es spielen die Wiener Symphoniker unter der musikalischen Leitung von Peter Rundel.

Live-Elektronik: Philippe Schoeller

J’ACCUSE von Abel Gance ist ein Klassiker des pazifistischen Films. Der zweiteilige Film ent- stand noch 1918 auf den Schlachtfeldern von St. Mihiel bei Verdun und führt in eindrucksvollen Bildern die Agonie des Krieges vor Augen. Diese Authentizität und insbesondere der „Marsch der Toten“, wofür Abel Gance Soldaten einsetzte, die in Verdun gekämpft hatten und die nach den Dreharbeiten wieder an die Front mussten, begründeten den internationalen Erfolg des Films.

Dank einer aufwändigen Restaurierung des niederländischen EYE Film Institute und von Lobster Film, Paris, liegt der Film nun in einer fast vollständigen Fassung vor.

Dafür schrieb der französische Komponist Philippe Schoeller eine Film-Sinfonie für großes Orchester und virtuellen Chor, die am 8. November 2014 ihre Premiere in Paris hatte.

Tickets